Steckbrief

Wer ich bin:
Kathrin, Mitte/Ende dreissig, habe mit einem Franzosen eine Familie gegründet und wir leben im schönen Elsass
Was ich esse: 
Naja, wie der Titel des Blogs schon sagt: eigentlich alles. Ich finde aber die Franzosen müssen es manchmal ein bisschen übertreiben. Es gibt für mich Dinge, die muss man nicht unbedingt essen. Also Schnecken und das Innere der Tiere zum Beispiel. Ich liebe Gemüse und gute Qualität der Lebensmittel ist mir wichtig. Schön dass ich meine Einkäufe auf dem Wochenmarkt erledigen kann. 
Was ich koche: 
Ich mag gerne einfache Sachen, die aber auch irgendwie raffiniert sind. Oft probiere ich mich aber auch an echten Küchenklassikern - die müssen dann auch im Original gekocht werden. 
Was mich inspiriert:
Kochbücher, Restaurantbesuche, Kochzeitschriften und vor allem Blogs-lesen. Ich mag Italien, Spanien, Mexico, Nahost, Asien, natürlich Frankreich und Deutschland, besonders die badische und die bayrische Küche. 
Warum ich blogge:
Als von Natur aus eher "einfacher Web-Nutzer" (mails, news, facebook, bissl networking) habe ich erst so 2011 überhaupt von der Existenz von Foodblogs erfahren und bin ganz ehrfürchtig und erstaunt ob der Vielfalt der wirklich wahsinnig tollen Blogs. Kennt ihr das Gefühl dass sich so eine richtige kleine Nebenwelt entwickelt hat ohne dass man es mitkriegt?
Kurzum, ich möchte gern meine Leidenschaft fürs Kochen teilen und finde es auch einfach schön wenn sozusagen nach dem Essen auch noch was übrig bleibt!

Kommentare:

  1. Oliver Wagener31. Mai 2013 um 10:29

    Grossartiger Blog, liebe Kathrin! Meine bessere Hälfte hat mir in 13 Jahren Partnerschaft sehr viel Leidenschaft für gute Küche aus aller Welt vermittelt....man sieht es mir inzwischen an :) Ich werde also hier öfters mal reinschauen, was es so leckres gibt und mich inspirieren lassen bzw. Sabine dabei inspirieren, es nachzukochen,hähä...

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super gut!
    Wir kochen und backen mittlerweile auch gerne und probieren alles Mögliche aus - da freue ich mich doch über jede Anregung.
    Vor allem, da wir nun auch einen kleinen (noch)Allesesser haben ;)
    Mach weiter so, auch wenn oder gerade weil (?) du nun wieder arbeitest...

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe das Elsass und bin deshalb gar ein bisschen neidisch! Gruß aus der Lausitz:)

    AntwortenLöschen

Bitte ein entsprechendes Nutzerkonto oder "anonym" auswählen bevor der Kommentar abgeschickt wird.

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...